Information

Ausflug des Kirchenchors auf die Rigi und nach Hertenstein

Am Samstag, 28. Mai fand der Ausflug des Kirchenchors statt. Trotz Regen bestiegen alle am Morgen

gutgelaunt den Car und fuhren Richtung Zentralschweiz. In Flums gabs einen Kaffeehalt und gestärkt ging die Reise weiter nach Arth Goldau, wo auch das Wetter besser wurde. Mit der Zahnradbahn, die schon seit mehr als 140 Jahren besteht, gings zum ersten Ziel der Reise, auf die Rigi. Nach einem kurzen Fussmarsch auf den Gipfel konnte man die prachtvolle Aussicht bewundern. Das 360° Panorama auf die verschiedenen Berge und Seen war einzigartig. Auf dem Rückweg gabs nach einer kurzen Bahnfahrt in Rigi Staffel im Rest. Bahnhöfli ein schmackhaftes Mittagessen. Mit der Luftseilbahn ging es dann hinunter nach Weggis, wo der Car bereits wartete.

Das nächste Ziel der Reise war das Bildungshaus Hertenstein, dem neuen Zuhause des langjährigen Chormitglieds Sr. Esther. Gemeinsam konnte man den Ausblick auf den Vierwaldstättersee geniessen und einiges Interessantes über das Leben der Baldegger-Schwestern erfahren. Schnell ging die Zeit vorbei und nach einem feinen Zvieri hiess es Abschied nehmen und die Sängerschar fuhr mit dem Car wieder heimwärts. Es war ein sehr schöner und geselliger Tag. (BH)

 

Foto unter Fotogalerie / Ausflug Kirchenchor 2016